Abo bestellen
Amtliches Publikationsorgan von Opfikon, Glattbrugg, Oberhausen und Glattpark.

Wümmet am Opfiker Rebberg

Zurück

Vergangene Woche konnten die Mitglieder der Rebberg-Genossenschaft Opfikon die Früchte ihrer Arbeit ernten: Ein guter Sommer und ein warmer September liessen den Zuckergehalt der Trauben auf beachtliche 95 Oechsle ansteigen. Dank der 33 fleissigen Helfer war der Wümmet innert zweier Stunden geschafft.

Morgen in der abonnierten Auflage des «Stadt-Anzeigers», via App und auf www.stadt-anzeiger.ch