Abo bestellen
Amtliches Publikationsorgan von Opfikon, Glattbrugg, Oberhausen und Glattpark.

Das 20. Treberfest ist in Sichtweite

Zurück

Die Rebberg-Genossenschaft Opfikon blickt auf ein schönes Rebjahr zurück und darf sich auf einen guten Jahrgang 2022 freuen. Darauf kann man – nach zwei Jahren Coronapause – am 4. Februar anstossen.

Mehr dazu in der Grossauflage des «Stadt-Anzeigers», via App und auf www.stadt-anzeiger.ch