06.11.2019
Stadtanzeiger, News

Nach wie vor gefragt


Spatenstich mit Architekt Marc Schneider, Klotens Stadtpräsident René Huber, Peter Oeschger, Präsident Patronatskomitee Erweiterungsbau, Stiftungsratspräsident Richard Thomet, Geschäftsführer Daniel Meier (v. l.). Foto: dj.

Dass die Gesellschaft insgesamt altert, betrifft auch die «Pigna». Die gemeinnützige Stiftung, an der auch Opfikon beteiligt ist, baut deshalb insgesamt 86 zusätzliche Plätze für ältere Menschen mit Behinderung.

Morgen in der abonnierten Auflage des «Stadt-Anzeigers», via App und auf www.stadt-anzeiger.ch



Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger Volketswiler Nachrichten