30.10.2019
Stadtanzeiger, News

Neue Erfahrung


Die bisherigen zwei Ausgaben von «Komm mit – mach mit» stiessen auf Begeisterung. Foto: Karoline Sammann

Am Samstagmorgen, 9. November, bietet die Schule Opfikon gratis Spiele und Anregungen für die zukünftigen Kindergärtler und ihre Eltern.

Der Eintritt in den Kindergarten ist für Kinder, aber auch ihre Eltern ein wichtiger Moment. Manche gehen danach erstmals teilweise getrennte Wege, was von beiden Seiten Anpassungen verlangt. Als Vorbereitung dazu bietet die Schule Opfikon eineinhalb Stunden lang eine Turnhalle voller Spiele und Anregungen für Kinder und Eltern – kostenlos. Lediglich anmelden muss man sich.

Man spielt an verschiedenen betreuten Posten Spiele, erlebt Bewegung, lernt die Sprache und den Umgang mit Schere und Stift. Nach den bisher zwei Ausgaben in den Jahren 2017 und 2018 zeigten sich Eltern und Kinder begeistert von der Möglichkeit und den neuen Dingen, die sie gelernt haben. Eingeladen sind Mütter und Väter (auch einzeln) sowie die zukünftigen Kindergartenkinder (ohne Geschwister).

Um das Ganze übersichtlich zu gestalten, ist der Samstag, 9. November, in Blöcke zu 90 Minuten aufgeteilt. Im ersten Block von 8.15 bis 9.45 Uhr sind noch einige wenige Plätze frei. Nach erfolgter Anmeldung erhält man sein kostenloses Ticket per E-Mail.

Mitbringen sollte man am 9. November bequeme Kleidung und Schuhe für die Turnhalle. Strassenschuhe sind dort aus Hygienegründen nicht erlaubt. (rs.) Sa, 9. Nov., 8.15 Uhr, Turnhalle Schulhaus Lättenwiesen, Giebeleichstr. 48. Anmeldung: https://tinyurl.com/schulevent2019

Nichts mehr verpassen in Opfikon? Abonnieren Sie den «Stadt-Anzeiger». www.stadt-anzeiger.ch



Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger Volketswiler Nachrichten