04.09.2019
Stadtanzeiger, News

Brandaktuell


Reformator Zwingli ist dieses Jahr zu sehr beschäftigt, um auf seinem Sockel bei der Wasserkirche zu verweilen. Foto: Esther Salzmann

Wie um das Bedürfnis nach kirchlicher Arbeit und den 30 zusätzlichen Pfarrstellenprozenten zu bestätigen, fand die Führung der Reformierten Kirche durch Zwinglis Zürich grossen Anklang – und wird möglicherweise wiederholt.

Morgen in der abonnierten Auflage des «Stadt-Anzeigers», via App und auf www.stadt-anzeiger.ch



Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger Volketswiler Nachrichten