19.06.2019
Stadtanzeiger, News

Leben in Opfikon


Die ehemaligen Klärbecken im Glattpark bieten heute als Teich und Spielplatz Erholung und Spass. Fotos: Urs Weisskopf

Jedes Jahr lädt die Stadt ihre neuen Bewohner ein, Opfikon kennen zu lernen. Unsere Kurzumfrage zeigt: Die Menschen ziehen aus verschiedenen Gründen hierher: aus Heimweh, wegen guter Verbindungen oder wegen der Liebe.

Morgen in der abonnierten Auflage des «Stadt-Anzeigers», via App und auf www.stadt-anzeiger.ch



Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger Volketswiler Nachrichten