05.12.2018
News, Züriberg, Stadtanzeiger, Klotener Anzeiger

Swiss Volunteers sagt Danke


Foto: zvg.

Jeweils am 5. Dezember wird mit dem „Internationalen Tag der Freiwilligen“ der unermüdliche Einsatz von Freiwilligen zum Wohl der Gesellschaft gewürdigt. Auch der nationale gemeinnützige Verein Swiss Volunteers nimmt diesen Tag zum Anlass, „Danke! Merci! Grazie! Grazia Fich!“ zu sagen – für über eine Million freiwillig geleistete Arbeitsstunden.
 
Am „Internationalen Tag der Freiwilligen“ soll der Einsatz von freiwilligen Helferinnen und Helfern auf der ganzen Welt gewürdigt werden. Dieser Tag hat für Swiss Volunteers eine ganz besonders grosse Bedeutung. Es ist der Moment inne zu halten und „Danke! Merci! Grazie! Grazia Fich!“ zu sagen. Nur dank des ausdauernden Einsatzes aller Freiwilligen ist unsere Eventlandschaft in dieser Vielfalt und Grösse möglich. Swiss Volunteers möchte sich bei allen Freiwilligen mit einem interaktiven Wettbewerb bedanken.„Volter“ – eine Wortkreation aus Walter und Volunteer – versteckt sich im Sinne der „Wo ist Walter“-Wimmelbilder in Menschenmassen. Seit dem 5. November 2018 machen die zahlreichen Freiwilligen von Swiss Volunteers und auch mögliche zukünftige Freiwillige auf Facebook beim Online-Wettbewerb mit. Über 18‘000 mal wurde „Volter“ gesehen. Ein interaktiver Wettbewerb, der Spass macht. Dies ist auch Swiss Volunteers‘Art, Danke zu sagen. „Danke allen, die das ganze Jahr hindurch die Eventlandschaft mit ihrer freiwilligen Arbeit unterstützen. Durch den Wettbewerb kann man tolle Preise gewinnen und auch jene, die leer ausgehen, haben durch das interaktive Spiel viel Spass“, sagt Ilaria Esposito, Geschäftsführerin von Swiss Volunteers.
 
Unterstützung für Organisatoren von Events
Der nationale Non-Profit-Verein Swiss Volunteers ist Veranstaltern und Organisatoren von Events eine grosse Unterstützung bei der Suche nach Freiwilligen und derer Administration. Die Schweizerische Gasindustrie unterstützt die Plattform seit acht Jahren und möchte damit ihre gesellschaftliche Verantwortung wahrnehmen. Swiss Volunteers engagiert sich für die nachhaltige Förderung der Freiwilligenarbeit und sorgt dafür, dass den Volunteers die verdiente Anerkennung und Wertschätzung zuteil wird. Auf der Plattform swissvolunteers.ch sind über 50'000 Freiwillige registriert. Sie haben bisher weit über eine Million freiwillige Arbeitsstunden geleistet. Gleichzeitig konnten sie einen Blick hinter die Kulissen spannender Events werfen, Kontakte knüpfen und den einen oder anderen Spitzensportler näher kennenlernen.

Events mit weltweiter Beachtung wie Weltklasse Zürich, Ironman oder die Internationalen Lauberhornrennen, aber auch regionale wie lokale Veranstaltungen, Turnfeste oder Junioren-Anlässe, können nur dank Volunteers stattfinden. Swiss Volunteers unterstützt 2019 den grössten Schweizer Sportevent, das Eidgenössische Turnfest in Aarau, mit der Suche und der Verwaltung von ca. 5‘000 Freiwilligen. (pd.)



Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger