14.06.2018
Stadtanzeiger, News

«Güggelibeiz» wie in den 1950ern


Das alte Restaurant Wunderbrunnen befand sich gegenüber dem heutigen und erhielt seinen Namen vom Brunnen, der auch in trockensten Sommern noch Wasser führte. Foto: Stadtarchiv Opfikon

Im Rahmen des Stadtjubiläums veranstaltet die Genossenschaft Dorf-Träff einen Güggeliplausch wie früher im alten «Wunderbrunnen». Ältere Einwohner erinnern sich sicher noch an die damals schweizweit bekannte Wirtschaft. Wie damals gibt es ein halbes Güggeli mit Bratkartoffeln, allerdings ohne Blaukraut. Leider müssen wir die Preise moderat an die heutige Zeit anpassen, aber 14 Franken pro Portion ist ja immer noch sehr günstig.

Wie wäre es mit einem Sonntags-Familienessen oder auch mit einem speziellen Tête-à-tête unter lauschigen Sonnenschirmen auf dem Platz vor dem Beizli (bei schlechtem Wetter im Beizli)? Der Vorstand des Dorf-Träffs lädt alle Hungrigen, Nostalgiker und sonstigen Fans zu einem gemütlichen Sonntag ein. Der Dorf-Träff sorgt für Essen und Trinken, die Gäste bringen die gute Laune mit.

Jetzt in der abonnierten Auflage des «Stadt-Anzeigers», via App und auf www.stadt-anzeiger.ch

Wunderbrunnen-Güggelifest: Sa, 17. Juni 11–16 Uhr, Dorfstr. 32.



Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger