06.12.2017
News, Zürich 2, Stadtanzeiger, Klotener Anzeiger

Aus zwei mach eins: Z-Pass wird in Swisspass integriert


Persönliche Z-Pass-Abonnemente mit Gültigkeit ab dem 10. Dezember 2017 werden neu direkt auf den Swisspass geladen. Dies teilt der ZVV mit.

Die Neuerung im Tarifverbund Z-Pass betrifft die persönlichen Monats- und Jahresabonnemente für Erwachsene und Junioren. Die Z-Bonuspässe folgen Mitte 2018. Mit der Hinterlegung der Abos auf dem Swisspass fällt die bisherige Abo-Karte weg. Im Gegensatz zum General- und Halbtaxabonnement werden sämtliche Z-Pass-Abonnemente auf dem Swisspass nicht automatisch verlängert.

Immer mehr Verbundabonnemente auf dem SwissPass
Per Fahrplanwechsel 2017 werden zudem weitere Tarifverbünde auf dem SwissPass erhältlich sein, darunter auch Mitglieder der Verbundgesellschaft Z-Pass. Neben Frimobil (FR/VD), Libero (BE/SO) und Passepartout (LU/OW//NW) bieten auch die A-Welle (AG) und der Tarifverbund Schwyz ihre Abonnemente auf dem Swisspass an. Das Sortiment des ZVV folgt Ende 2018. (pd. / Foto: ajm.)



Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Glattfelder Kilchberger